Herzlich willkommen im LitteraNova!

 

Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne. Der uns beschützt und der uns hilft zu leben.

(Hermann Hesse)

 

unsere Öffnungszeiten:

Dienstag ab 19 Uhr, Mittwoch und Freitag ab 18 Uhr

Samstag ab 19 Uhr

 

Sven Tasch2Nach 3 Jahren Pause kehrt er zurück auf die Bühne, um sein neues Programm "Kyrrð" vorzustellen. Sven Tasch ist bekannt für seine melancholischen Eigenkompositionen am Klavier und so wird dieses Instrument wieder eine zentrale Rolle spielen. Seine Stücke werden untermalt von Texten aus seinen drei Büchern sowie von Videos, die das Publikum noch tiefer in seine Musik eintauchen lassen. Er hat viel aus der vergangenen Zeit zu berichten, sei es musikalisch oder mit Worten.

Das Konzert beginnt um 20.00 Uhr. Der Eintritt beträgt 7 Euro im Vorverkauf und 8 Euro an der Abendkasse. Tickets könnt ihr auf www.sventasch.de bestellen.

CreamFlow DuoDie Band Cream Flow ist ein Kultur- und Generationenübergreifendes Musikprojekt: Agnes Hapsari und Pit Schwaar präsentieren virtuos und sympathisch Eigenkompositionen, anspruchsvolle Poptitel und Genreklassiker aus Soul und Swing in eigenen, originellen Arrangements. Die kleine, feine Band schafft dabei mühelos die Verbindung von Publikumsnähe, hochklassiger Unterhaltung und künstlerischem Anspruch. Das Publikum erwartet ein Musikerlebnis zum Zuhören, Mitswingen, Mitsingen oder einfach nur entspanntem Genießen.

Agnes Hapsari, Gesang, Piano :

Die bekannte Sängerin und Jazzpianistin aus Indonesien hat anlässlich Ihres Musikstudiums Hannover zu ihrer Wahlheimat gemacht. Sie tourt bereits seit Jahren bundesweit mit verschiedenen Projekten wie z.B. „La Mer“ und „Sueno Tango“ und nun „Cream Flow“. Agnes Hapsari ist Dozentin der Musikschule der Landeshauptstadt Hannover im Fachbereich „Jazz/Rock/Pop“. Z.Zt. absolviert sie ihr Zweitstudium in Jazzchorleitung und Vocal Leadership.

Pit Schwaar, Gitarre:

Der langjährig bekannte Ausnahmegitarrist und Komponist lernte Agnes Hapsari bei den Proben des Musicals „Kröpcke“ kennen und entwickelte die Idee zu dieser Band. Neben „Cream Flow“ arbeitet er regelmässig mit Künstlern wie Steve Simpson (Roger Chapman), „It´s Me“, dem Musikteam des Expo Wals Hannover und Anca Graterol und Ossy Pfeiffer zusammen. Pit Schwaar ist Dozent der Musikschule der Landeshauptstadt Hannover im Fachbereich „Jazz/Rock/Pop“.

Einlass 19:30 Uhr, Beginn 20:30 Uhr, Eintritt 12€

Einmal im Monat trifft die Boogie-Bar die Jungs von Ooh Wee Funknoby mit der Hammond B3 aus dem Jahre 1958. Heraus kommen dabei handgemachte Jazz-Grooves, erlesener Boogaloo und cooler Funk mit Dennis Koeckstadt, Till Seidel und Malte Albers. May the Funk be with you ...

20 Uhr, Eintritt frei

März
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31