Herzlich willkommen im LitteraNova!

 

Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne. Der uns beschützt und der uns hilft zu leben.

(Hermann Hesse)

 

unsere Öffnungszeiten:

dienstags bis freitags ab 19 Uhr

samstags ab 20 Uhr


Sa, 3.2. Plasmatic Pool Pirates


„Viva la Vielfalt! Die Crew der berüchtigten „Plasmatic Pool Pirates“ lädt ein zu gewagten musikalischen Wendemanövern und feuert aus allen Rohren Klangperlen von Soul/Funk, HipHop, Big Beats, House, World Beats bis Alternative Rock, ElectroSwing und Drum`n`Bass.

Einlass 20 Uhr, Beginn 21 Uhr



Di, 6.2. Quiznacht

21 Uhr


Mi, 7.2. Hammond-Bar


Einmal im Monat trifft die Boogie-Bar jetzt die Jungs von Ooh Wee Funknoby mit der Hammond
B3 aus dem Jahre 1958. Heraus kommen dabei handgemachte Jazz-Grooves, erlesener Boogaloo und cooler Funk mit Dennis Koeckstadt, Till Seidel und Malte Albers. May the Funk be with you...

20 Uhr, Eintritt frei



Do, 8.2. Live-Hörspiel: Na dann, gute Nacht! Von Zuckerhut Theaterprodukt


LiNo Zuckerhut 8 2 Gute NachtIm Wirtshaus des Josef Lehninger soll am Abend die „Italienische Nacht“, der jährliche
Vergnügungsabend der Sozialisten, steigen. Während die Mitglieder des sozialistischen Stadtrats Karten spielen, zieht die faschistische Ortsgruppe mit Fahnen und Musik vorbei. Deshalb findet Martin, Mitglied der Sozialisten, die unpolitische Ausrichtung des Fests unmöglich. Und dann stellt sich auch noch heraus, dass der Lehninger doppeltes Geschäft macht und zuerst an den faschistischen „Deutschen Tag“ vermietet und im Anschluss an die Sozialisten. Da versucht Martin, seine Freundin bei den Faschisten als Spitzel einzuschleusen...
Zuckerhut Theaterprodukt nimmt das Volksstück „Italienische Nacht“ als Ausgangspunkt zur Untersuchung sprachlicher Entgleisungen aus dem heutigen rechtsextremen Spektrum sowie zur Erkundung zutiefst menschlicher Verhaltensweisen, die die Politik damals wie heute prägen:
Horvaths Figuren orientieren sich nicht immer am politisch Sinnvollen, sondern suchen nach persönlichem Vorteil, Machterhalt oder einfach nach Bequemlichkeit. Im Live-Hörspiel „Na dann, gute Nacht!“ ziehen vier Schauspieler*innen und zwei Sounddesignerinnen assotiative Verbindungslinien zu heutigen politischen, feministischen und künstlerischen Positionen, die charakteristisch für die politische Spaltung Deutschlands sind.
Mit Naja Marie Domsel, Oliver Dressel, Sabine Kuse, Dirk Kaufmann und Hannah Feiler.

20 Uhr, 14 €/9 €



Fr, 9.2. Live-Hörspiel: Na dann, gute Nacht! Von Zuckerhut Theaterprodukt

20 Uhr, 14 €/9 €


Fr, 10.2. Tanzbar: Freidrehen im Lino


Das Lino schiebt die Boxen auf die Tanzfläche und bassel die Regler bis zum Anschlag: Am 2.
Samstag des Monats öffnet ab sofort die Tanzbar zum Freidrehen im LiNo. Musikalisch erwarten euch Pop, Elektro, Swing, Latino, Global Beats, Hip Hop/Rap, Dance, House, Folk, Balkan, 80ziger, 90ziger und Indie-Alternativeperlen in einem rasanten Mix vom DJ, der für euch weder Höhen noch Tiefen scheut!

21 Uhr, Eintritt frei



So, 11.2. Live-Hörspiel: Na dann, gute Nacht! Von Zuckerhut Theaterprodukt

20 Uhr, 14 €/9 €


Di, 13.2. Quiznacht

21 Uhr


Fr, 16.2. Live-Hörspiel: Na dann, gute Nacht! Von Zuckerhut Theaterprodukt

20 Uhr, 14 €/9 €


Sa, 17.2. Konzert: Q-bic- Die 20 Jahre Q-bic-Jubiläumstour


LiNo 17 2 Q Bic„Ain’t it time to get up?!?“ War der erste Song den Q-bic nach ihrer Bandengründung 1998
Zusammen geschrieben hatten.Diese fordernd groovende Acid Jazz Nummer war über Jahre der Beginn eines jeden Q-bic Konzerts.
Schon kurz nach ihrer Bandgründung machten sich Q-bic einen Namen als exzellente Live-Band und das nicht  nur in der hannoverschen Szene.
Neben zahlreichen Auftritten in renommierten hannoverschen Clubs (GiG Linden, lux, Palo Palo, Capitol, Eve Klub etc.) und Festivals (Maschseefest, Zytanien, Emergenza Finale etc. ) in der Region Hannover, bringt Q-bic auch das tanzwütige Party-Volk in Städten wie Bremen, Lüneburg (WunderBar, Wasserturm), Münster(Hot Jazz Club), Kassel, Kiel(Kieler Woche), Hamburg (u.a. Alstervergnügen Hauptbühne/Radio Antenne,Hörsaal, Pooca, freundlich+kompetent), Hildesheim (Litteranova), Braunschweig, Steinhude oder Berlin (Club "90 Grad", Aufsturz) zum grooven.
Das rhythmische Element spielt eine tragende Rolle in der Musik von Q-bic, darüber hinaus sind es aber auch die feinfühligen, transparenten Arrangements und die starken Hooklines der Songs, die Fans handgemachter Disco - Funk- und Soul-Musik begeistern.
Im 20. Jahr der Bandgeschichte gibt es eigentlich nur noch eine Frage: „Ain’t it time to get up?!?“.
Tanzschuhe nicht vergessen!

20:30 Uhr, Eintritt frei



Di, 20.2. Quiznacht

21 Uhr


Mi, 21.2. Boogie-Bar

20 Uhr, Eintritt


Fr, 23.2. Konzert: Siobhan Miller


LiNo 23 2 Siobhan 2  -  Fotograf James Morrison(Bischofsmühle im LitteraNova) - Infos unter www.bischofsmuehle.de


Einlass 20 Uhr, Beginn 21 Uhr, Preise s. VVK und AK


 
 
 
 
 
 
 


Sa, 24.2. Konzert: Mike Wheeler


LiNo 24 2 Mike Wheeler photo Freddy Vandervelpen(Bischofsmühle im LitteraNova) - Infos unter www.bischofsmuehle.de


Einlass 20 Uhr, Beginn 21 Uhr, Preise s. VVK und AK



Di, 27.2. Quiznacht

21 Uhr


 
 
 
 
 Soweit nicht anders beschrieben, ist der Eintritt frei bzw. beginnen die Veranstaltungen zu den regulären Lokalzeiten.lino
Februar
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 1 2 3 4